Startseite

Bühnentechnik und Speziallösungen

Seit den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat der Elektrokettenzugmehr und mehr in die Bereiche der Licht-, Bühnen- undVeranstaltungstechnik Einzug gehalten. Ob für den simplen Aufbaueines Messestandes, das Positionieren von Displays oder Videowändenbis hin zur Bewegung von Lasten während einer Bühnenshow –Elektrokettenzüge aus Wurzen können all diese Aufgaben erfüllen. Eineder aktuellsten Entwicklungen ist die STAGEKET-Baureihe. DieseKettenzüge sind speziell für die Bedürfnisse der Bühnentechnik für dienächsten Jahre konstruiert worden. STAGEKET ist die Antwort auf allegroßen Herausforderungen in der Bühnentechnik, wo Sicherheit,Flexibilität und ein geräuscharmer Betrieb eine wichtige Rolle spielen.

In der Grundausführung sind alle Kettenzüge mit einer elektromagnetischenBremse ausgestattet. Abhängig von Einsatzzweck und Normwerden die Kettenzüge mit einer zusätzlichen Sicherheitsbremse angeboten.

Die Kettenzüge sind mit Direkt- oder Schützensteuerung lieferbar.Standard ist die Direktsteuerung, bei der alle Funktionen des Kettenzugesüber einen externen Controller gesteuert werden. In Direktsteuerungausgeführte Kettenzüge zeichnen sich durch eine besonderskompakte Bauweise aus.

Eine elektronische Lasterfassung, wie sie bei Kettenzügen nach NormDGUV V17 (alte BGV C1) gefordert wird, kann optional angebotenwerden. Üblicherweise erfolgt die Lastmessung über einen Sensor inder Aufhängöse. Bei der neuen STAGEKET-Modellreihe wird als alternativeine integrierte Lasterfassung angeboten. Die Auswertung erfolgtin beiden Fällen über eine interne Steuerung oder über einen externenController.

Die neu entwickelten FlipBag Kettenspeicher können ohne Hilfsmittelmit wenigen Handgriffen montiert und demontiert werden. Sie könnensowohl in Normal- als auch in Kletterlage verwendet werden. Der Kettenspeichergleitet durch die neu entwickelte Befestigung von selbstin die korrekte Position und passt sich somit der jeweiligen Einbaulagean.

Optional können Getriebeendschalter und Inkremental- oder Absolutgeberverbaut werden. Stabile und ergonomische Griffe aus Aluminiumrunden das Zubehörprogramm ab.

Das Sortiment umfasst Kettenzüge mit Traglasten von 125 kg bis hinzu 25 Tonnen.